Vertragsabschluss

Vertragsabschluss mit e&w und Ihrem Dienstanbieter (Provider) 

Schritt 1 : Anschlussvertrag e&w

Für den Anschluss von Ihrem Gebäude an unser Glasfasernetz benötigen wir einen unterzeichneten Anschlussvertrag. Dadurch fallen einmalige Gebühren gemäss Tarifblatt an.

Anschlussvertrag Glasfaser für Liegenschaften

Hier geht es zu den Tarifblätter

Schritt 2: Vertrag mit Ihrem Dienstanbieter (Provider)abschliessen

Sie haben zwei Möglichkeiten:

1. Das Signal vom Dienstanbieter “Thurcom” empfangen:

Um das Signal vom Dienstanbieter Thurcom zu empfangen, müssen Sie mit der Thurcom einen Abonnementvertrag abschliessen.

Hier geht es direkt zur Webseite der Thurcom.

2. Das IP- Signal eines der 7 Dienstanbieter von “Litexchange” auswählen und empfangen:

Um das Signal eines der 7 Dienstanbieter von “Litexchange” zu empfangen, müssen Sie ein Abonnementvertrag direkt mit dem jeweiligen Anbieter abschliessen.

Hier geht es direkt zur Webseite der Litexchange

Verrechnung:

Beim Abschluss eines Abo’s mit der Thurcom

Die Verrechnung erfolgt wie unten aufgeführt:

  • Die Abonnement Kosten der Thurcom werden Ihnen direkt von der Thurcom in Rechnung gestellt.
  • In diesen Kosten sind auch schon unsere Gebühren für die Netznutzung enthalten.

Beim Abschluss eines Abo’s mit einem der 7 Dienstanbieter von “Litexchange”

Die Verrechnung erfolgt wie unten aufgeführt:

  • Die Abonnement Kosten des von Ihnen ausgewählten Dienstanbieter (Provider) werden direkt vom Provider in Rechnung gestellt.
  • Die Kosten für die Netznutzung werden Ihnen separat durch die e&w gemäss Tarifblätter in Rechnung gestellt.

Weitere Dokumente e&w:

AGB für Glasfaseranschluss e&w

In unserem Auftrag berät Sie Herr Thomas Sturzenegger von der Elektro Eisenegger AG. Rufen Sie ihn an unter Telefon 071 979 00 77 oder schreiben Sie ihm ein E-Mail auf info@elektro-eisenegger.ch.